Leitbild

    Unsere Grundsätze:

     

    Wir möchten uns für eine globale,an Menschenrechten orientierte, Politik einsetzen.

    Wir werben für Begegnungen zwischen Menschen aller Kulturen dieser Welt um gemeinsame Ideen und Lösungsvorschläge für eine internationale Zusammenarbeit zu erarbeiten, in der faire Beziehungen durch Toleranz, Offenheit und Vertrauen geprägt sind.

    Wir betrachten die Förderung eines Bewusstseins von Nachhaltigkeit in Hinblick ökologischer, ökonomischer und sozialer Fragen als ein nötiges und erstrebenswertes Ziel. Dies umfasst die Abschaffung kolonialer Praktiken, die Anerkennung von Vielfalt sowie den Schutz von Diversität.

    Wir wünschen uns einen kontinuierlichen und intensiven Austausch mit vielen Partnern, in dem Dialogbereitschaft als Selbstverständlichkeit gilt. Der Umgang mit Pluralität und Kontroversität wird dabei als gemeinsame Herausforderung betrachtet.

    Wir vertreten eine prozessorientierte und langfristige Herangehensweise an länderübergreifende Projekte.

    Wir schätzen die Möglichkeiten zur Partizipation und demokratischen Mitbestimmung in der Bundesrepublik Deutschland, erkennen aber in der internationalen Zusammenarbeit andere Formen des politischen Zusammenlebens an.

    Unsere Forderungen & Positionen:

     

    Wir fordern Mitbestimmung, Transparenz und Teilhabe für alle Menschen dieser Welt unabhängig von sozialem Stand und kulturellem Hintergrund.

    Wir vertreten die Vision, dass ein ökologisch nachhaltiges Zusammenleben und der konstruktive Umgang mit Vielfalt ein Wohlergehen für alle Menschen ermöglicht.

    Wir beziehen Stellung zu globalen Problemlagen und innenpolitischen Entwicklungen, sofern sie ein Miteinander in kultureller Vielfalt bedrohen oder zentralen Gedanken der Völkerverständigung widersprechen.

    Wir engagieren uns aktiv für eine Bildungsarbeit für Frieden, nachhaltige Lebensmodelle und den Abbau kolonialistischer Praktiken, Dies beinhaltet für uns zugleich Bildungsarbeit gegen Rassismus, Ausbeutungsprozesse, Schwarz-Weiß-Denken und Gewalt.

    Wir möchten nicht unparteiisch, sondern überparteilich tätig sein.

    Kontakt

    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Baobab e.V. 

    Schillerstraße 30

    34117 Kassel

    Spendenkonto

    Empfänger: Baobab e.V.
    IBAN: DE67 4306 0967 4103 8566 00
    BIC: GENODEM1GLS
    Bank: GLS Bank

    Social Media-Kanäle

    FBLogo

    © 2018 Baobab e.V. All Rights Reserved. Created By Inkteger