Koordinationsgespräche mit dem Miteinander für Menschen in Afrika e.V.

    Bau des Kinder- und Frauenzentrums in Yaoundé schreitet voran...

    Am 23.9.2018 trafen sich Vorstandsmitglieder der beiden Vereine um über die seit Anfang des Jahres gestarteten Projekte, deren Fortführung und den Transfer in andere ländliche Gebiete in Kamerun zu beraten. Dabei sprachen die Beteiligten sowohl über das sich im Bau befindliche Projekt zum Aufbau eines Kinder- und Frauenzentrums in einer kirchlichen Gemeinde in Yaoundé sowie über das Projekt "Villageboom", welches im ersten Projektdurchlauf mit Frauengruppen in Kouoptamo erfolgreich durchgeführt werden konnte. Ergebnisse des Treffens waren neben der Verständigung über die Fortführung der Zusammenarbeit, dass das Projekt "Villageboom" in abgelegenen Regionen im Süden des Landes, speziell in der Region um Leng-Tombo fortgeführt werden soll, da erste Befragungen der lokalen Bevölkerung ein hohes Interesse ergaben. Ebenso wurde das weitere Vorgehen zum Projekt "Aufbau eines Kinder- und Frauenzentrums in Yaoundé" besprochen, welches aufgrund verschiedener (zumeist krankheitsbedingter) personeller Gründe noch nicht ganz abgeschlossen ist. 

    Wir bedanken uns für die konstruktive Zusammenarbeit und freuen uns auch in Zukunft auf gemeinsame Vorhaben in Kassel und Kamerun.

    Kontakt

    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Baobab e.V. 

    Schillerstraße 30

    34117 Kassel

    Spendenkonto

    Empfänger: Baobab e.V.
    IBAN: DE67 4306 0967 4103 8566 00
    BIC: GENODEM1GLS
    Bank: GLS Bank

    Social Media-Kanäle

    FBLogo

    © 2018 Baobab e.V. All Rights Reserved. Created By Inkteger